- Horst Antes

- ARTHERB

- Elvira Bach

- Stephan Balkenhol

- Thomas Baumgärtel

- Bruno Bruni

- Christo & Jeanne-Claude

- Corneille

- Jörg Döring

- Kati Elm

- Kristina Fiand

- Leon Fiand

- Klaus Fußmann

- David Gerstein

- Günter Grass

- Ernst Groß

- Carin Grudda

- Raimund Göbner

- Moritz Götze

- Friedensreich Hundertwasser

- Ottmar Hörl

- Janosch

- Horst Janssen

- Ralph Kerstner

- Kunstkaufhaus Ost

- Volker Kühn

- Janina Lamberty

- Udo Lindenberg

- Andreas Lutherer

- Markus Lüpertz

- Heinz Mack

- mittenimwald

- Armin Mueller-Stahl

- Erik Offermann

- Otto Piene

- POP ART

- Mel Ramos

- James Rizzi

- Ren Rong

- Niki de Saint Phalle

- Salustiano

- Janos Schaab

- Helge Schneider

- Aleksey Stenin

- Paul Thierry

- Günther Uecker

- Van Ray

- Jutta Votteler

- Andy Warhol

- Raymond Waydelich

- Peter Wever

- weitere Künstler ...

 

Jutta Votteler

Alles Unikate Grafiken Fotografien Bücher Vergriffen
Neuheiten Gerahmte Unikate Gerahmte Grafiken Skulpturen Sonstiges  

Jutta Votteler - Im Magnolienzweig
Im Magnolienzweig
290,00 EUR  *
 
Jutta Votteler - Barcelona Plaza Real, gerahmt
Barcelona Plaza Real, gerahmt
340,00 EUR  *
 
Jutta Votteler - Kreuzberger Nacht, gerahmt mit rot
Kreuzberger Nacht, gerahmt mit rot
460,00 EUR  *
 
Jutta Votteler - Im Granatblütenzweig, gerahmt
Im Granatblütenzweig, gerahmt
890,00 EUR  *
 
Jutta Votteler - Verliebte Katze
Verliebte Katze
780,00 EUR  *
 
Jutta Votteler - Fisch
Fisch
1.280,00 EUR  *
 
Jutta Votteler - Eulenpärchen
Eulenpärchen
Auf Anfrage
 
Jutta Votteler - Kleine Katze
Kleine Katze
Auf Anfrage
 
Jutta Votteler - Kleine Eule
Kleine Eule
Auf Anfrage
 
 
  * inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
zurück Seiten: 1 2 3 4 5 6 7
(Werk 73 bis 81 von 81)

 

 

Porträt und Werk Jutta Votteler


Das naturhafte Sein in der ihr eigenen malerischen Formensprache herauszuarbeiten ist das Credo der Künstlerin.

Empfundene Harmonie, die durch die Farbkomposition ihrer Werke meisterhaft zum Ausdruck kommt verknüpft mit poesievoller Phantasie in der Heimisches und Fremdes wie selbstverständlich zusammenfindet, fordern den Betrachter auf, sich auf eine Reise durch die ganz besondere Welt von Jutta Votteler zu begeben.

Jutta Votteler, 1959 in Ludwigshafen am Rhein geboren, studierte von 1978 – 1984 Kunsterziehung und Germanistik an der Universität Mainz.

Seit 1983 setzt sie sich intensiv mit Farbholzschnitt und Farbradierung aus und arbeitet seit 1991 als freischaffende Künstlerin und hat einen Lehrauftrag für Farbradierung und Farbholzschnitt an der Universität Kaiserslautern.

Seit 1991 Künstlerin der Galerie am Dom.